© AM contemporary, Elsässerstrasse 248, CH-4056 Basel

Sascha Alexa Martin Müller

Geboren 1964 in Basel CH

Sascha Alexa Martin Müllers Kunstschaffen ist vielschichtig, Maschinen- und Klanginstallationen, aber auch Beteiligungen an Musikprojekten gehören dazu. Eine Ausbildung in Mechanik und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten trugen seit 1991 dazu bei, Auftraggeber bei technischen Umsetzungen, sowie bei der Mitgestaltung von Ausstellungen zu unterstützen. In diesem Rahmen wurden mehrere künstlerische und audiovisuelle Projekte ausgeführt. Diese Tätigkeiten animierten Sascha Müller, ab 2002 interaktive Klangskulpturen und kinetische Objekte zu bauen.

 

Einzelausstellungen (Auswahl):

2015 akku kunstkiste, Uster, CH

2011 Raum für Kunst «Das Esszimmer» Bonn, D «Maschinen und andere Menschen»

2011 Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen, D

2010 Sam scherrer contemporary Zürich, CH

2009 Forum Würth Arlesheim CH, Gastausstellung «Maschinenkunst in der Lagerhalle»

2008 Galerie L' ARTsenal Delémont, CH

 

Gruppenausstellungen (Auswahl):

2016 Montreux Art Gallery – MAG, Montreux CH, Kinetik Ausstellung «Homage an Jean Tinguely»

2014 Konzert - Galerie Maison 44 Basel CH, Visch & Fogel – Masch & Menschine

seit 2013 KKLB - Kunst und Kultur im Landessender Beromünster CH

2012 / 2013 "The MAD Museum" Stratford-upon-Avon GB

2012 / 2013 Skulpturenmuseum Glaskasten Marl D

2012 Internationales Uhrenmuseum La Chaux-de-Fonds CH Automates & merveilles

2010 / 2011 Museum Rehmann Laufenburg CH, «Skulptur und Bewegung»

2010 «Out of OSTRALE», Highlights der «Ostrale´010» Galeria Szyb Wilson Katowice PL und Alter Schlachthof Eupen B

2010      OSTRALE`010 Dresden D, Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste

2009 / 2010 Museo d'Arte, Villa Cianni Lugano CH «Corpo, Automi, Robot. Tra arte, scienza e tecnologia» (Körper, Automaten, Roboter. Zwischen Kunst, Wissenschaft und Technologie)

2008 Kunsthalle Basel CH, «Regionale9»

2006 Musée des Beaux-Arts Mulhouse F, «Regionale7»

  

Festivals und sonstige Projekte Projekte (Auswahl):

2015 Musiktheaterprojekt, Meister Zacharius mit dem Ensemble NEC Komposition Leo Dick, Aufführungen im Temple Allemand, La Chaux-de-Fonds (Schweiz) und im Museum Tinguely, Basel CH

2012 Festival Rümlingen, Festival für neue Musik, Rümlingen CH

2010 Notes d'équinoxe, Musikfestival, Delémont CH

2009 Manchester International Festival, (England) "The Great Indoors", 

2008 Oorsmeer Festival, Lille F, Gent und Antwerpen B